Färb die Welt orange – 16 Tage voller Aktionen, um Gewalt gegen Frauen zu beenden

Teresa Amigo • 25 Novembro 2019

Färb die Welt orange – 16 Tage voller Aktionen, um Gewalt gegen Frauen zu beenden!

 

Der 25. November ist der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen. Heute wird die Welt orange, um zu zeigen, dass wir alle gegen Gewalt und Diskriminierung in jeder Form gegenüber Frauen und Mädchen kämpfen müssen!

„Frauen, Frieden und Sicherheit“ ist ein thematischer Schwerpunkt der deutschen Mitgliedschaft im Sicherheitsrat. Dabei setzt sich Deutschland für mehr Teilhabe von Frauen in Krisenprävention und Friedensprozessen, sowie verbesserten Schutz vor sexueller Gewalt ein.

Gewalt gegen Frauen und Mädchen kann jede treffen – unabhängig von Alter, sozialem oder kulturellem Hintergrund. Die "16 days of Activism against Gender-Based Violence" generieren vom 25. November, dem Internationalen Tag zur Beendigung der Gewalt gegen Frauen, bis zum 10. Dezember, dem Tag der Menschenrechte, weltweit Aufmerksamkeit. Schon 1991 wurde die Kampagne vom Women's Global Leadership Institute initiiert. Sie ist seit 2008 Teil der "UNiTE to End Violence against Women" Kampagne Orange the World des Generalsekretärs der Vereinten Nationen, die von UN Women durchgeführt wird.

Machen Sie mit! Tragen Sie Orange (z.B. unser Charity Armband gegen Gewalt an Frauen). Teilen Sie Fotos, Nachrichten und Videos. Durch #Orangetheworld und #16Days Beiträge können Sie auf Twitter die Kampagne aufmerksam machen.

Mehr Informationen zu der Arbeit des Auswärtigen Amtes hier. Mehr Informationen zu Orange the World hier.